Baumpflege mit SKT ( Seilklettertechnik)

Moderne Baumpflege auf dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft verlangt vom Baumpfleger nicht nur umfassende Kenntnisse über das Ökosystem Baum, sondern auch baumgerechte und schonende Arbeitstechniken.

Die Seilklettertechnik als eine sichere, flexible und effiziente Höhenzugangstechnik für die Arbeit im Baum.

Baumleben: Bäume sind lebende Organismen

Bäume haben zahlreiche Funktionen. Auch uns Menschen "dienen" sie in vielen Bereichen. In ihrer Jahrmillionen dauernden Entwicklung haben sie verschiedene Überlebensstrategien "erlernt". Trotzdem können sie bereits durch wenige nicht fachgerechte Maßnahmen zerstört oder verstümmelt werden. Außer durch Kappung werden Bäume auch häufig durch andere Dinge stark geschädigt. Beispielsweise durch die  Entnahme zu starker Äste.

Starkastschnitt:

 

Kappung:

Fachgerechte Baumpflegemaßnahmen

Unter Baumpflege versteht man alle Eingriffe, die den Baum in seiner Entwicklung fördern oder die Verkehrssicherheit erhalten oder wieder herstellen.  Bei Baumpflegemaßnahmen ist darauf zu achten, dass die der jeweiligen Baumart entsprechende Kronenform erhalten bleibt.

Fachgerechter Kronenschnitt beseitigt unerwünschte Entwicklungen wie reibende Äste und fördert den Baum in seiner Entwicklung. Das Entfernen von stärkeren Ästen birgt immer die Gefahr, dass Holz zersetzende Pilze eindringen und den Baum langfristig schädigen.

Doch häufig müssen Bäume komplett gefällt oder abgebaut werden, da Sie schon krank sind und somit eine Gefährdung darstellen.